Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-settings.php on line 520

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-settings.php on line 535

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-settings.php on line 542

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-settings.php on line 578

Deprecated: Function set_magic_quotes_runtime() is deprecated in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-settings.php on line 18

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_Page::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1199

Strict Standards: Declaration of Walker_PageDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1244

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_Category::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1391

Strict Standards: Declaration of Walker_CategoryDropdown::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/classes.php on line 1442

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class wpdb in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/wp-db.php on line 306

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Object_Cache in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/cache.php on line 431

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_lvl() should be compatible with Walker::start_lvl(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_lvl() should be compatible with Walker::end_lvl(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::start_el() should be compatible with Walker::start_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Declaration of Walker_Comment::end_el() should be compatible with Walker::end_el(&$output) in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/comment-template.php on line 1266

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Dependencies in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/class.wp-dependencies.php on line 31

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class WP_Http in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/http.php on line 61

Strict Standards: call_user_func_array() expects parameter 1 to be a valid callback, non-static method YLSY_PermalinkRedirect::execute() should not be called statically in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-includes/plugin.php on line 339

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::is_skip() should not be called statically in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 42

Strict Standards: Non-static method YLSY_PermalinkRedirect::guess_permalink() should not be called statically in /www/htdocs/w0063689/trendmile-com/Blog/wp-content/plugins/ylsy_permalink_redirect.php on line 45
SEO Blog » Weblog / Blogging
 

Archiv für die Kategorie 'Weblog / Blogging'

Feb 28 2007

Profile Image of Sven
Sven

Blogstudie 2007

Abgelegt unter Weblog / Blogging

In einer Kooperation zwischen der Universität Leipzig und der Suchmaschine Ask.com wurden über 600 Internetbenutzer in Deutschland zum Thema Weblogs  befragt und deren Ergebnisse sind in der Blogstudie 2007 mit dem Untertitel Informationssuche im Internet - Blogs als neues Recherchetool veröffentlicht worden. Zum PDF-Dokument geht es hier.

Dafür wurde die Blogstudie 2007 in folgende 3 Schwerpunkte unterteilt:

  • Vergleich der Motivation von Blogleser und Blogschreiber
  • Die Typologie von Weblog Nutzern
  • Glaubwürdigkeit, Nutzung und Auffindbarkeit von Weblogs
  • Zielgruppe dieser Studie waren überwiegend Menschen, welche das Internet mehrmals täglich nutzen. Von diesen waren 84% der Meinung das Blogs sehr relevant sind und Insiderwissen an die Öffentlichkeit bringen. Nur 12,7% der Befragten konnten mit dem Begriffen Blog / Weblog nichts anfangen.

    Des Weiteren gab die Typologie einen Überblick über die verschiedenen Nutzer von Weblogs und deren Motivation. Somit konnte man die Blog-Nutzer in fünf verschiedene Typen einteilen: Social Networker, Selbstdarsteller, Wissensdurstige, Informationssucher und Aktive Konsumenten.

    Interessant finde ich das mehr als zwei Drittel aller Befragten in Fachblogs neue Themen recherchieren, noch erstaunlicher ist die Zahl von 51 Prozent welche in privaten Weblogs nach neuen Anregungen und Ideen suchen. Sehr Bemerkenswert ist das nur 2,1 Prozent der Blogsleser von Fachblogs deren Inhalt nicht trauen, bei den privaten Blogs sind immerhin schon 12,1 Prozent der Leser dem Inhalt gegenüber Misstrauisch.

    Erschreckend war für mich die schlechte Auffindbarkeit von Blogs und das eine Auffindbarkeit über Suchmaschinen fast gar nicht stattfindet, also Planlos in der Blogosphäre. So kommen 70,1 Prozent der Blogleser über die Verweise von anderen Weblogs, mehr als 53 Prozent der Besucher über Empfehlungen von Freunden und ca. 50 Prozent der Weblogs werden durch Zufall beim Surfen durch Netz gefunden.

    Fazit: Weblogs sind wichtig aber man findet sie schlecht , da sollten sich doch einige Blogger einmal etwas intensiver mit Friday’s 7 Wege um ein erfolgreiches Blog zu gestalten auseinandersetzen. Dann klappt es auch mit dem gefunden werden.

    10 Kommentare

    Aug 19 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    Blog Vorschlag (1)

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Wo trifft man heute gute alte Bekannte wieder? Ja wo wohl, in der Blogsphere. Ein Weggefährte aus der guten alten Zeit als der PageRank noch das Maß aller Dinge war und wir alle gierig versuchten den Olymp des PR zu besteigen, ist jetzt seit einigen Tagen unter die Blogger gegangen.

    Also Uwe tippt jetzt auch in seinem Blog, obwohl er eigentlich gar nix vom Bloggen hält. Aber so ist das nun einmal: zuerst ist da nur die Neugierde und Skepsis, welche dann schnell dem Spaß und der Sucht nach dem Bloggen weicht. Immerhin hat Uwe aka tbone78 dafür das er nur ein paar Gedanken archivieren wollte eine ganz gute Posting-Frequenz hingelegt.

    Durch seine langjährige Erfahrung im Bereich SEO und Online Marketing sollte in seinem Blog doch der ein oder andere interessante Artikel auf uns zukommen, so hab mir gleich mal seinen RSS Feed abonniert.
    Also Uwe ich wünsche dir viel Spaß und einen langen Atem beim Bloggen und freue mich schon wieder auf die durchzechte Nacht bei der nächsten Abakus Pub Konferenz. Und sollte dein Blog einen PageRank über 7 erreichen dann denke doch bitte immer in deiner Blogrolle daran wer dir deinen ersten Bloglink verschafft hat, nicht das mir noch was an PR liegen würde aber….

    3 Kommentare

    Aug 14 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    Blog Kommentare

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Meiner Meinung nach ist es ein echtes Defizit das in fast allen Blogs von den Besuchern die Kommentarfunktion so selten genutzt wird. Woran kann das liegen?
    Sven Lennartz vom Dr. Web Weblog stellt sich die gleiche Frage: Ein tolles Posting und warum kommentiert keiner? In seinem Beitrag liefert er auch gleich ein paar Gründe für die wenigen Kommentare, welche er aus dem Artikel von Liz Strauss ín das deutsche übersetzt hat.

    Blog Statistik

    Sieht es in diesem Blog auch recht mager mit den Kommentaren aus. 47 Beiträge und nur 46 Kommentare (5 davon vom mir) bei bis dato 2557 Besuchern, also hinterlässt gerade mal jeder 62 Besucher einen Kommentar.
    Woran kann dies liegen? Bei mir liegt es definitiv nicht an dem zu komplizierten Spamschutz, wie von einigen im Beitrag des Dr. Web Weblog vermutet wurde. Ich komme derzeit noch sehr gut ohne aus und auf Askimet ist wirklich verlass.
    Manch andere Blogger Kollegen haben nicht so viel Glück und kämpfen schon seit längeren mit der Kommentar Spam Welle.

    Mit einer Kommentar Welle meiner Besucher könnte ich gut leben, aber bis dahin wird noch einige Zeit ins Land gehen. Vielleicht sollte ich einmal das Level und die Besucherzahlen vom Basic Thinking Blog erreicht haben, mit dem es Robert Basic jetzt den 1000er Club geschafft hat. Gratulation!

    17 Kommentare

    Jul 26 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    RSS-Feed

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Die meisten von euch werden nicht schlecht staunen, aber erst heute habe ich den RSS-Feed für mich entdeckt. Bin ich doch eher der Typ der gerne vor sich hin werkelt und sich wenig von anderen sagen läßt, so wie auch bei der Installation dieses Blogs. Hier habe ich in konsequenter Manier gleich mal den Verweis zum RSS-Feed dieses Weblogs aus dem Footer gelöscht, weil ich einfach nichts damit Anfangen konnte.

    Logo RSS-Feed

    Nun kam ich heute aus einer Laune heraus auf die Idee mich mal mit den RSS-Feeds näher auseinander zu setzen. Und wie immer wenn ich mit meinem Blog Probleme habe, liegt für mich meist nichts näher als mal kurzerhand den Gerald anzurufen und dieser hatte wie immer (nicht nur weil er gut erholt zurück von der Insel ist) ein offenes Ohr für mich und meine Blog Problemchen.
    Also ein nettes Stündchen mit dem Gerald über Gott und die Welt geplaudert und mir die wichtigsten Infos zu den RSS-Feeds geholt. Hat er mir auch gleich noch den Service von Bloglines empfohlen und ein paar Tipps zu den optimalen Einstellungen gegeben. Also direkt nach dem Telefonat ging es los: alle meine Blog-Bookmarks in den Feedreader (aktuell 32 Feeds) übertragen und ich muss sagen dies ist eine extreme Zeitersparnis. Hatte ich doch täglich alle Blogs mindestens einmal besucht um mir die neuesten Informationen zu holen, so werden mir diese jetzt quasi frei Haus geliefert - durch einen Besuch meiner Feeds bei Bloglines.

    Die Frage: RSS - was bringt das? Hat sich für mich erledigt, ich möchte nun nach nicht einmal ganz 12 Stunden meinem RSS-Aggregator nicht mehr missen. Ein weiterer Artikel zum Thema RSS steht somit auch schon fest, hier werde ich die verschiedenen RSS-Feed Verzeichnisse mal etwas genauer unter die Lupe nehmen. Mal sehen was dies bringt.

    2 Kommentare

    Jul 22 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    Bloggen aber richtig

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Bin ich nun seit gut 2 Monaten als Blogger mehr oder auch manchmal weniger aktiv, so ist es jetzt wohl an der Zeit nach ein paar guten Ansätzen zu suchen das eigene Bloggen zu verbessern. Also los geht’s und mal etwas Googeln um zu lesen was die alten Bloghasen zu diesem Thema so schreiben.

    Habe ich doch gleich auf Anhieb was lustiges gefunden um mit Johnnys Artikel Erfolgreich bloggen - so geht’s! das ganze Thema etwas aufzulockern. Regel Nummer 8 finde ich absolut genial und habe diese hier gleich mal in die Tat umgesetzt, wird mit Sicherheit funktionieren.

    Nun aber mal wieder zurück zum Thema und der Frage: Wie richtig Bloggen? Nach kurzem suchen bin ich beim PR BLOGGER und seinen 10 Tipps zum besseren Bloggen auch wirklich fündig geworden. Dieser Artikel ist in Verbindung mit seinem Beitrag “Wie promote ich mein Weblog?” absolut lesenswert und voller hilfreicher Tipps für alle die ein erfolgreiches Weblog betreiben möchten. Bei all dieser Flut an Informationen drängt sich mir die Frage auf: Kann man richtig bloggen? Oder ist es doch einfach nur möglich für sich persönlich einen gesunden Weg der Mitte zu finden?

    Dennoch mach ich weiter mit der Suche und bin auch direkt im lummaland und seinem kleinen Blog-Leitfaden gelandet, welcher kurz und bündig die Basics des Bloggen vermittelt - die unbedingt befolgt werden sollten. Etwas Kreativer und Anspruchsvoller ist der Beitrag im einfach persoenlich Blog zu diesem Thema, ich sollte ganz ehrlich gestehen das ich den Artikel 16 Erkenntnisse eines kreativen Bloggers erst noch etwas auf mich wirken lassen muss. Dennoch sollte er in dieser Auflistung nicht fehlen, da er wirklich einige sehr gute Denkanstöße und mir einen ganz neuen Blickwinkel über das Bloggen aufzeigt.

    Wer jetzt der Materie nicht überdrüssig ist, sollte sich auf jeden Fall noch einmal den Artikel von Robert Basic Wie wird das eigene Blog bekannt?  zu Gemühte führen, welcher für mich einen absoluten Kult-Status besitzt und ich freue mich schon heute darauf wenn er den Beitrag noch etwas um das Thema SEO erweitert.

    Somit habe ich wohl auf einen Großteil der relevanten Beiträge zum “richtigen Bloggen” verwiesen, sollte ich einen vergessen haben wäre ein Kommentar wirklich sehr hilfreich. Nun werde ich all diese Informationen auf mich wirken lassen und hoffentlich in meinen nächsten Blog Beiträgen zum größten Teil umsetzen können. Und bin ich morgen Abend nach dem Grillen so richtig gut drauf, werde ich einen weiteren wagemutigen Selbstversuch starten und das Bloggen unter Alkoholeinfluss ausprobieren - vielleicht bringt dies meinem Blog den großen Durchbruch ;-)

    9 Kommentare

    Jul 11 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    Mit Blogs Geld verdienen

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Immer mehr Internetnutzer und Webmaster entdecken das Bloggen für sich, so ist es auch nicht verwunderlich das sich die Anzahl der Blogs alle 6 Monate verdoppelt. Werden bei technorati derzeit 47.8 Millionen Blogs verzeichnet, waren es vor 3 Monaten noch 35.3 Millionen Weblogs. Der Trend zum Bloggen geht also ungebrochen weiter und die Blog Anzahl explodiert. Bei vielen hält jedoch die Freude am Bloggen nur kurze Zeit an, so werden ca. 45 Prozent der eingetragenen Blogs nach 3 Monaten nicht mehr weiter geführt. Jedoch gibt es auch positives zu berichten, denn 11 Prozent aller Blogger veröffentlichen mindestens einmal pro Woche einen neuen Beitrag.

    Viele dieser neuen Blogger werden mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht nur vom Idealismus angetrieben sondern Sie möchten auch gerne Geld verdienen mit Blogs - was ja ganz legitim ist, denn ein erfolgreiches Weblog zu führen bedeutet einen sehr hohen täglichen Zeitaufwand und wer kann sich schon leisten ein paar Stunden am Tag in eine unprofitable Webseite zu investieren.

    Habe ich mir es zum Ziel gesetzt dieses “SEO Blog” auf absehbare Zeit werbefrei zu halten und es mehr als meine private “Experimentier bzw. Spielwiese” anzusehen, mitunter auch deshalb da sich die Besucherzahlen und somit der finanzielle Erfolg in diesem Themenbereich sehr in Grenzen halten wird. Ist bei uns ganz klar die Tendenz abzusehen, wohl auch durch die vielen Möglichkeiten die ein Weblog bietet, das wir auf einem anderen Webprojekt ein kommerzielles Blog betreiben werden.

    Also wie mit einem Blog Geld verdienen? Hierzu habe ich den schon etwas älteren aber immer noch aktuellen Artikel how to make money from your blog von Steve Pavlina gefunden, welcher laut seinen eigenen Aussagen derzeit 200$ täglich mit seinem Blog verdient. Diesen Artikel kann man auch in einer gekürzten deutschen Übersetzung im eint Blog unter Wie man Geld mit Blogs verdient nachlesen und es gibt bei diesem Beitrag nicht mehr viel hinzuzufügen.

    Dennoch möchte ich hier noch mal die für mich wichtigen Kernaussagen veröffentlichen:

    • Man muss die Kommerzialisierung eines Blogs wollen, mit all seinen ”optischen” Konsequenzen.
    • Viel Geduld und voller Einsatz, wer Erfolg haben möchte benötigt einen “langen Atem”.
    • Ein Thema finden das Spaß macht, am besten in einer Nische.
    • Optimal: ein gutes Team von Bloggern mit einem fesselnden Schreibstil und Kenntnissen von der Materie.
    • Mit den Besuchern kommt das Geld, also ein gut Suchmaschinenoptimiertes Blog und jede Menge interessanter Einträge zum listen.
    • Blog und Webseite verbinden.

    Als Werbemittel würde ich wohl Adsense bevorzugen, obwohl je nach Thematik des Blogs auch Amazon oder Ebay in Frage kämen. Am Basiswissen sollte es uns nun nicht Mangeln und aus dem Artikel habe ich gelernt das man mit Fleiß und Engagement den Erfolg seines Blogs selbst beeinflussen kann.

    19 Kommentare

    Jun 05 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    WordPress Update 2.0.3

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Seit dem 1 Juni 2006 gibt es eine neue WordPress Version. Bei dem Update 2.0.3 handelt es sich um ein Bugfix und Security Update dessen Installation allen WordPress Nutzern empfohlen wird.

    WordPress 2.0.3 UpdateVeränderte bzw. neue Funktionen sind in diesem Update nicht enthalten, hier wurden nur ein paar Fehler behoben. Wer auf Neuerungen wartet wird sich wohl bis zur Version 2.5 gedulden müssen, einen kleinen Ausblick auf die zu erwartenden Änderungen gibt es im Artikel WordPress und das Jahr 2006 in Peruns Weblog.

    Jetzt da die neue Version WordPress 2.0.3 erschienen ist, bin ich nicht sicher ob ein Update meiner aktuellen Version 2.0.2 sinnvoll für mich ist. Zu vieles wurde von mir am Quelltext der verschiedenen Dateien geändert, als das eine Umstellung ohne Probleme zu bewerkstelligen wäre.

    Für die WordPress Nutzer welche nicht so viel im Code “rumgefummelt” haben wie ich geht scheinbar die Installation inklusive Plugin als Bugfix ohne Probleme von statten. Ich werde vielleicht die nächsten Tage, falls es mir meine Zeit erlaubt, ein Backup anlegen und die geänderten Dateien wie im WordPress Blog beschrieben per ZIP Downloaden um diese dann zu ersetzen. Oder ich ignoriere das Update einfach (was mir realistischer erscheint), denn es scheint ja doch noch etwas buggy zu sein, und warum etwas an einem gut laufenden System ändern.

    Ein Kommentar

    Mai 25 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    Der Trend zum Blog

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Man kann es nicht anders sagen: Bloggen ist in! Waren die Blogger in Deutschland noch vor 1-2 Jahren eine kleine eingeschworene Gemeinschaft, so wird das Bloggen (wie in den USA) langsam auch bei uns zum Trend. Zwar sind wir hier noch lange nicht so weit das die Blogger von Ihrem Weblog leben können (von ein paar Einzelfällen mal abgesehen), aber das Interesse an den Blogs ist groß und die steigenden Besucherzahlen in vielen Weblogs zeigen uns welch großes Potential das Bloggen in Zukunft noch haben kann.

    Der Aufstieg ist ungebrochen. Dies sieht man nutzt man das neue Tool Google Trends, welches das Volumen von Suchanfragen über die Zeit graphisch darstellt. Bis zu 5 verschiedene Suchphrasen können so eingegeben werden. Man beachte in der unteren Grafik den konstanten Anstieg der Suchanfragen nach dem Suchbegriff “Blog”.

    Suchphrasen: blog    weblog    blogger    blogs 

    Trendchart Blog

    Auf das starke Interesse an den Blogs hat Google aber schon vor längerer Zeit reagiert und eine extra Suchmaschine für Blogs eingerichtet. In der Google Blog-Suche hat man die Möglichkeit Blogs zu seinen Lieblingsthemen ausfindig zu machen.

    Auch ist der Wert eines guten Blogs / Blog-Portal nicht zu unterschätzen, denn wer hätte noch vor kurzer Zeit gedacht das ein Blog-Portal wie Blogigo über Ebay einen Verkaufspreis von 25.813,15 Euro erzielen würde. Doch die Blog-Community hat viel Potential was der Wert von über 25.000 angemeldete Nutzer in 2,5 Jahren zeigt, und es wird spannend sein zu beobachten wie der neue Besitzer dieses Potential nutzen möchte um es in bare Münze umzuwandeln.

    Auch für SEOs werden die Möglichkeiten, welches die Blogs bieten immer interessanter. Die interne Verlinkung im Blog ist gut, durch Trackbacks und viele Deeplinks in Blogs kann man über ein Weblog sehr gute Positionen erreichen. Leider sind hier auch dem Spam alle Türen geöffnet, wie der Artikel über die erschreckende Spam Statistik in Geralds S-O-S SEO Blog zeigt. Jedoch denke ich das mit der immer weiter wachsenden Beliebtheit der Blogs, auch die Entwickler reagieren werden und es Möglichkeiten geben wird diesen Spam zu bekämpfen. Mit Akismet steht den Blogbetreibern ja schon der erste Service zur Verfügung um die aktuelle Spam-Flut etwas einzudämmen.    

     

    Keine Kommentare

    Mai 19 2006

    Profile Image of Sven
    Sven

    Noch ein SEO Blog?

    Abgelegt unter Weblog / Blogging

    Lange habe ich mir intensiv darüber Gedanken gemacht ob noch ein weiteres SEO Blog einen Sinn macht. Denn Blogs zum Thema Suchmaschinenoptimierung gibt es doch mittlerweile wie Sand am Meer.

    Man schaue nur mal bei Google nach SEO Blog und hier findet man aktuell 71.700 Ergebnisse, was ja wirklich nicht wenig ist.

    Also wird ein weiteres SEO Blog nun unbedingt benötigt? Ich denke nicht - jedoch habe ich die Hoffnung, das es meine Zeit zulässt dieses Blog regelmäßig zu pflegen und das doch ab und an ein Artikel bei den Besuchern auf Interesse stößt.

    Wollen wir mal optimistisch an die Sache heran gehen und hoffen das ich das Bloggen in meinen täglichen Arbeitsalltag einbauen kann. Sollte mir dies aber nicht gelingen, so werde ich hoffentlich nicht müde ab und an auf ein Blog zu verweisen bei dem sich was tut.

    4 Kommentare